14 November 2014

100km südlich...

Leider konnte ich im Oktober in München nicht an dem weltweiten Sketchcrawl teilnehmen. Deshalb zeichnete ich an meinem Wohnort. Hier in Kiefersfelden steht das größte, funktionierende Wasserrad. Mit einem Durchmesser von 8m generiert es ca. 110.000 kWh im Jahr. Es war nett dort zu zeichnen. Viele Kinder waren sehr interessiert. Seltsam war eine Frage, die mir sogar zweimal gestellt wurde: "Haben Sie das selbst gemalt?"....Mann, ich hatte den Pinsel und die Farben noch in der Hand!

1 comment:

  1. Toll Jutta. Das Bild gibt eine sehr romantische Situation wieder. Die Darstellung des Wassers finde ich besonders gut gelungen. Hast Du das selber gemacht??? :-D :-D :-D :-D

    ReplyDelete