Termine

FEBRUAR 2019  

Quelle: www.muenchen.de

Im Februar gibt es wieder eine Kooperation im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung "Erzählen in Bildern"in der Sammlung Schack. Bei den Bildern von Steinle und Bode handelt es sich um Zeichnungen und Aquarelle. Die Kooperation entstand dadurch, dass wir ein gutes Beispiel, wie zeitgenössische Themen und Geschichten in Bildern festgehalten werden. 

WIr sind eigenladen vor den Originalen zu zeichnen und das Haus künstlerisch zu erkunden. Es ergeben sich sicher auch interessante Konstellationen von Mensch und Innenarchitektur.

Treffen im Foyer um 14:00. 
Adresse: Sammlung Schack 
Prinzregentenstrasse 9
80538 München

Gezeichnet wird bis 16:30, danach treffen wir uns wieder im Foyer. 
Optionen für den Austausch danach zum Beispiel: Leib und Seele, Öttingenstrasse 36

Zusatzinfos:
- ich werde rechtzeitig da sein damit wir als Gruppe den ermäßigten Eintritt bezahlen (3EUR), jeder bekommt sein Ticket normal an der Kasse zahlt aber nur 5 EUR statt 7 EUR (die Info vorher war falsch, wir bitten um Entschuldigung).
- wir dürfen leider keine nassen Techniken benutzen, also Fineliner, Füller sind gestattet und Buntstifte auch, kein Aquarell.
- es sind einige Hocker vorhanden

*****
Wir treffen uns regelmäßig - meistens am ersten Sonntag im Monat am Nachmittag in München. Wir zeichnen ca. 2 bis 2 1/2 Stunden. Legen unsere Skizzen auf den Boden und machen Abschlussfotos. Danach besteht die Möglichkeit in Gruppen eigen organisiert Cafés in der Umgebung aufzusuchen und anregende Gespräche über das Zeichnen zu führen und in fremden Skizzenbüchern zu blättern.