11 October 2015

Museum 5 Kontinente, Treffen Oktober 2015

Ein schönes Treffen in einem tollen Museum. Das Völkerkundemuseum heißt jetzt Museum 5 Kontinente. Ich hätte am liebsten jedes Ausstellungsstück gezeichnet. Die Qual der Wahl war schwer. Schön fand ich 2 Zeichenstühle, die speziell für Kinder eingerichtet waren. Einem Kind habe ich eine zeitlang beim Zeichnen zugesehen. Der Junge machte das prima. Ein kleiner Hinweis: Größere Taschen müssen ins Schließfach. Stellt euch auf trockene Zeichenmedien und ein Skizzenbuch kleiner DIN A4 ein. Ein Stuhl muss nicht mitgebracht werden. Überall im Museum gibt es Leihstühle zum Mitnehmen.

Abteilung Afrika

Abeilung Afrika

Abteilung Peru Gefäße

Drink and Draw mit Jakob, Claudia und Dave im Hintergrund
 Danach trafen wir uns beim Italiener auf Pizza, Pasta und Kaffee. Ich finde, der Tag war gelungen.

2 comments:

  1. Schön von Dir auch noch die Zeichnungen von dem Tag geniessen zu können :-) und Danke für die Tipps für den Museumsbesuch. Die Schraffierungen finde ich super.

    ReplyDelete
  2. Die Ausdruckstärke der "einfachen" Linienzeichnungen finde ich stark. Die Sketches geben auf tolle Weise wieder, dass sich die Dargestellten ihrer Zurschaustellung bewusst sind. Man sieht denen ihren Stolz an. Cool!

    ReplyDelete