27 November 2014

Brauhaus Riegele, Augsburg

Mit über 30 Augsburger, Münchner und sogar Stuttgarter Künstlern in einer Brauerei den Ort des Geschehens zu Papier zu bringen, ist schon wirklich was Außergewöhnliches! Einen herzlichen Dank an Daniel Nies, der das alles organisiert hat, und an das Brauhaus Riegele, das uns den Malzboden zur Verfügung gestellt hat!


Hier ein Teil der kollektiven Ausbeute des Tages - zwei Biertische voll wunderbarer Skizzen und Aquarelle!


1 comment:

  1. Tolle Zeichnungen! Ich bin ja ein Freund von unkolorierten Zeichnungen. Und mir gefällt es ausnehmend gut, wie Du die Glanzlichter auf den Kesseln dargestellt hast. Das Material ist sofort zu erkennen, auch wenn die Farbe feht. Wirklich detailverliebt! Und wenn ich die Fotos so sehe, werde ich ein wenig neidisch, dass ich nicht dabei sein konnte. ;-)

    ReplyDelete