06 October 2014

Glyptothek, Königsplatz

Oktober Treffen der Münchener Urban Sketchers an der Glyptothek am Königsplatz. Mir war es zu kalt, deshalb verzog ich mich in die Glyptothek. Ich probierte mein neues Kraft Skizzenbuch aus. Die Glyptothek scheint ein beliebtes Ziel für Kunststudenten zu sein. Nicht nur die Urban Sketchers waren dort zum Zeichnen. Übrigens der Eintritt war am Sonntag unschlagbar günstig, nämlich kostenlos :-) Allerdings haben die Museumsbetreiber dort verständlicherweise Angst um Ihre Kunstwerke. Den Rucksack muss man an der Garderobe abgeben. Danach trafen wir uns alle im Café. Miriam organisierte dort einen Seminarraum, wo wir uns alle an einen großen Tisch setzen konnten. Daniel Nies, ein Besuch aus Augsburg verteile leere Bierdeckel und wir skizzierten uns gegenseitig. Auch probierten wir unterschiedlichstes Zeichenmaterial aus. Wieder Mal eine rundum gelungene Veranstaltung.


Glyptothek, Statue Silen und Dionysos
weißer Gelstift, Fineliner und verdünnte Tusche
in Kraft Skizzenblock

Glyptothek, Statue Antonius Pius
weißer Gelstift, Fineliner und verdünnte Tusche
in Kraft Skizzenblock
Glyptothek, Statue eines Unbekannten
weißer Farbstift, Bleistift
in Kraft Skizzenblock

Glytothek, Fineliner in Sketchbook

No comments:

Post a Comment